Unsere Reiseroute...

...war gut geplant

Unser Flug ging von Frankfurt direkt in die Hauptstadt Namibias, nach Windhoek. Hier übernachteten wir die erste Nacht in einem Bed&Breakfast , bevor es auf große Tour ging. Tilman und Kira mit den Jungs stießen dann 1 Woche später im Sesriem zu uns.

Die Stationen im Einzelnen

1. Windhoek: (1Ü) Link
2. Rooiklipfarm: (3Ü) Link
3. Hauchabfontein (2Ü) Link
4. Sesriem (2Ü) Link
5. Swakopmund (3Ü) Link
6. White Lady Lodge (Campsite) (2Ü) Link
7. Camp Xaragu (2Ü)
8. Filmhaus (2Ü)
9. Okaukuejo (2Ü) Link
10. Halali (2Ü) Link
11. Onguma (Campsite) (3Ü) Link
12. Waterberg Wilderness Plateau Campsite (2Ü) Link
13. Monteiro Guest Charlet (2Ü) Link

Die Route als GoogleMaps Karte


Größere Kartenansicht